News

Die erste 7″-Vinyl-Jukebox seit 25Jahren: Rocket Vinyl Jukebox


Seit 25 Jahren gab es keine neugefertigten Jukeboxes, doch jetzt haben zwei Österreicher auf Basis der „Rocket 88“-Jukebox die sogennante „Rocket Vinyl Jukebox“ hergestellt:
„Der einzigartige Aufnahmemechanismus fasst 70 Singles und somit wird es möglich, aus bis zu 140 Songs zu wählen. Die Rocket Vinyl bietet weiters einen Bluetooth Empfänger und somit kann auch digitale Musik von einem kompatiblen Gerät gestreamt werden. Die Übertragung des großartigen Klanges von der Nadel zum 5- Wege – Lautsprechersystem erfolgt über einen modernen Digitalverstärker.“

Kostenpunkt: die Standard-Variante für schlappe 11500€, dazu können noch folgende Variationen dazubestellt werden:
andere Farbe 400€
Bluetooth 400€
Glas mit Logo 300€
programmierbarer Münzeinwurf 200€

Bei einer Lieferzeit von 30–60 Tagen geh ich mal stark von aus, dass die handgefertigt werden und deshalb auch der Preis, dem eines Kleinwagens entspricht.

Wer sich so ein Teil leistet, darf mich gern mal zum Probehören einladen.

Quelle: Rocket Vinyl Jukebox

7zoller.de liebt Finest Vinyl

Kommentar verfassen