Schlagwort-Archive: Cover

News

Love A – Nichts ist neu (inkl. Bonus 7″)

Meine liebsten Trierer Freunde bringen am 13.5.17 ihre neue Platte raus, die laut Titel gar nicht neu ist 😎 Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und war auch sehr erfreut, als ich heute erfuhr, dass die bei finestvinyl.de sogar mit 7zoller zu haben ist. Also schnell ran an die Buletten! So wie ich das Mehr »

7" Rezension

Iron Chic – Ys

Die New Yorker Iron Chic sind bei mir lange Zeit nur nebenbei als Hot-Water-Music-Klone eher stiefmütterlich behandelt worden. Zu Unrecht! Aufmerksam wurde ich dann, als die V-Prominente Victoria van Violence Iron Chic´s „Every town has an Elm Street“ als Untermalung für ihren veganen Supermarkt-Einkaufsguide nutzte. „Das kenn ich doch“, kam aber gar nicht drauf. Also Mehr »

News

Gaslight Anthem-7zoller zum neuen Album „Get Hurt“

Bei Brian Fallon und seinen Mannen scheiden sich mir selbst die Geister. Zum einen schreiben sie wunderbare Songs, zum anderen ist da diese Kreationisten-Sache von Mr. Fallon. Na auf jeden Fall haben die Herren ein neues Album am Start. Aber darum soll es ja hier nicht gehen, sind ja 5 Zoll zu viel und das Mehr »

News

EA80 / Happy Grindcore Split – Electro Napalm Hippie Death

Beitrag von Sounds of Subterrania. Als ich das Teil zum ersten Mal gesehen hatte, dachte ich, das wär ein Fake. Weil ich könnte mir absolut nicht zusammenreimen, wie das ne Plattenhülle sein kann. Ich meine ja, die haben schon immer sehr ausgefallene Sachen bei Sounds Of Subterrania gemacht, aber das hier ist wirklich ein Knaller. Mehr »

News

Boysetsfire & Funeral For A Friend splitten auf 7zoll

Beide Bands covern sich gegenseitig. Boysetsfire versuchen sich an „10:45 Amsterdam Conversation“, ursprünglich zu finden auf der EP „Between Order And Model“, wohingegen Funeral For A Friend den BSF-Hit „Rookie“ vom „After The Eulogy“-Album bearbeiteten. Erscheint auf End Hits Records und zu bestellen natürlich bei finestvinyl.de 🙂

7" Rezension

Thee Verduns – Les mers du nord

Jetzt muss ich aber leider sagen, dass hier meine bisherigen Begeisterungsstürme für das Off-Label-Records-Päckchen nicht so in Fahrt kommen. Oder ich bin nicht in Stimmung bzw. ich weiß nicht so recht, was ich von den Thee Verduns halten soll. Es macht einfachnicht klick. Das Duo aus Metz, ja Frankreich, spielt sehr minimalistisch zwischen den Folk- Mehr »

7" Rezension

Miss Chain & The Brokenheels – Rainbow

Als ich hier die A-Seite das erste Mal aufgelegt hatte, dacht ich erst, an meiner Anlage ist schon wieder was kaputt. Da sind so leichte Interferenzgeräusche zu hören bevor der Song los geht. Aber beim 2. Mal wiederholte sich das und ich wusste, dass ist die Platte. Auch am Ende, soll das so sein oder Mehr »