7" Rezension

Limp Bizkit – Take A Look Around

Jetzt muss ich aber aufpassen, dass ich hier halbwegs objektiv bleibe.
Limp Bizkit waren der Alternative-Rock-Hype Anfang der Nuller-Jahre. Findige Schreiberlinge tauften das dann NuMetal, wo dann auch so ultraharte Combos wie Papa Roach, Slipknot oder Korn landeten. Keine Indie/Alternative-Disse kam am durstigen Fred mit seinem Rotkäppchen vorbei. Auch wenn’s zum Halse raushing, die wurden immer wieder nachgefragt und so dermaßen totgedudelt, dass die Kotzgrenze verdammt oft überschritten wurde.
Neben “Nookie” und “Break stuff” waren das eben auch “Take A Look Around”, dem Titeltrack des 1. Mission-Impossible-Films mit “Ich kann nur wütend oder nicht wütend spielen” Tom Cruise. Das ist immerhin eine Möglichkeit mehr als Nicholas Cage.
Auf der Flip findet man dann das George-Micheal-Cover “Faith”, dass da in bester NuMetal-Manier verballert wurde. Das war übrigens damals sehr angesagt, harmlose Popsongs durch den Crossover-Wolf zu leiern.
Eigentlich sind das beides keine schlechten Songs, die auch immer noch ab und an nachgefragt werden, deshalb zum Auflegen okay. Aber zu Hause muss ich mir das nicht antun.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.